Angebote zu "Jake" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Big Jake
9,64 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem spannungsgeladenen Western ist John Wayne Big Jake McCandles. Er hat seine Frau (Maureen O'Hara) seit über 18 Jahren nicht gesehen. Doch als sein Enkel von einer Bande Gesetzloser entführt wird, kehrt er nach Hause zurück. Während die Gesetzeshüter in klapprigen Automobilen die Verfolgung aufnehmen, sitzt Jake schon im Sattel: gemeinsam mit seinem indianischen Scout (Bruce Cabot) und einer Kiste Geld.Doch für Jake ist das Zahlen eines Lösegeldes nicht die Art, wie man im guten alten Westen eine offene Rechnung begleicht. Gewürzt mit Humor und erstklassigen Schießereien ist der Film eine lebendige Beschreibung der letzten Tage des Wilden Westens. BIG JAKE war für John Wayne eine "Familiensache". Sein ältester Sohn produzierte den Film und zwei andere Söhne, Patrick und John Ethan, treten darin auf. Darüber hinaus arbeitet John Wayne in BIG JAKE zum zweiten Mal mit Richard Boone und zum fünften Mal mit Maureen O'Hara.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
John Wayne Collection - Jubiläums-Box DVD-Box
17,48 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Die vier Söhne der Katie Elder (1965, ca. 117 Min., FSK 16):Als "Die vier Söhne der Katie Elder" sich nach Jahren erst beim Begräbnis der Mutter wieder treffen, ist John Revolverheld und Tom ein Spieler. Auch der sonst eher ruhige Matt kann mitunter zum gefährlichen Hitzkopf werden - nur aus dem jüngsten Bruder Bud könnte vielleicht etwas Anständiges werden. Bald finden die vier heraus, warum ihre Mutter in Armut sterben musste und wer ihren Vater erschossen hat. Doch damit kommen sie dem neuen Besitzer der Elder-Ranch, Morgan Hastings, in die Quere. Um die Elders endgültig auszuschalten, hängt ihnen Hastings den Mord an einem Sheriff an. Für die vier Taugenichtse schlägt damit die dramatische Stunde ihrer Bewährung ...-> El Dorado (1966, ca. 121 Min., FSK 12, Bild 1,85:1 anamorph):Ein Western-Klassiker mit drei Hollywood-Legenden: Regisseur und Produzent Howard Hawks und Robert Mitchum. Mitchum brilliert in der Rolle des Sheriffs. Alkoholiker, aber trotzdem eine Kämpfernatur, stellt er sich mutig gegen die dunkle Seite des Wilden Westens: rücksichtslose Viehbarone und windige "Geschäftsleute". Wayne, der "Duke", spielt wie Mitchum in Höchstform - als alter Freund und kampferprobter Gefährte des Sheriffs. Spannungsgeladen, mit jeder Menge Schlägereien und komischen Episoden ist El Dorado ein Western der Spitzenklasse!-> Der Marshall (1969, ca. 123 Min., FSK 12, Bild 1,78:1 anamorph):Ausgerechnet den alten, versoffenen Raufbold Marshal Cogburn bittet die 14-jährige Matty (Kim Darby) um Hilfe, um die Mörder ihres Vaters zu fangen. Der alte Reuben Cogburn, den alle nur "Rooster" nennen, hat zwar nur noch ein Auge und seine besten Jahre längst weit hinter sich, doch zusammen mit Texas-Ranger La Boef (Glen Campbell) und der mutigen Matty im Schlepptau nimmt er es noch immer mit allen Schurken auf...-> Rio Lobo (1970, ca. 110 Min., FSK 12, Bild 1,78:1 anamorph):Der klassische, spannungsgeladene John Wayne Western beginnt mit einem spektakulären Raubüberfall der Konföderierten auf einen Goldtransport der Nordstaaten. Der Colonel des Zugs (Wayne) sperrt die beiden Anführer der feindlichen Truppe (Jorge Rivero, Chris Mitchum) ein, doch nach Ende des Bürgerkriegs schließen die drei Männer Freundschaft. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach den Verrätern aus den Reihen der Nordstaaten, die für eine Serie von Überfällen auf die Goldtransporte der Nordstaaten verantwortlich sind. Ein Einsatz, der in einen dramatischen Schusswechsel gipfelt.-> Big Jake (1971, ca. 105 Min., FSK 16, Bild 2,35:1 anamorph):In diesem spannungsgeladenen Western ist John Wayne Big Jake McCandles. Er hat seine Frau (Maureen OHara) seit über 18 Jahren nicht gesehen. Doch als sein Enkel von einer Bande Gesetzloser entführt wird, kehrt er nach Hause zurück. Während die Gesetzeshüter in klapprigen Automobilen die Verfolgung aufnehmen, sitzt Jake schon im Sattel: gemeinsam mit seinem indianischen Scout (Bruce Cabot) und einer Kiste Geld. Doch für Jake ist das Zahlen eines Lösegeldes nicht die Art, wie man im guten alten Westen eine offene Rechnung begleicht.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
John Wayne Collection - Jubiläums-Box DVD-Box
17,48 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Die vier Söhne der Katie Elder (1965, ca. 117 Min., FSK 16):Als "Die vier Söhne der Katie Elder" sich nach Jahren erst beim Begräbnis der Mutter wieder treffen, ist John Revolverheld und Tom ein Spieler. Auch der sonst eher ruhige Matt kann mitunter zum gefährlichen Hitzkopf werden - nur aus dem jüngsten Bruder Bud könnte vielleicht etwas Anständiges werden. Bald finden die vier heraus, warum ihre Mutter in Armut sterben musste und wer ihren Vater erschossen hat. Doch damit kommen sie dem neuen Besitzer der Elder-Ranch, Morgan Hastings, in die Quere. Um die Elders endgültig auszuschalten, hängt ihnen Hastings den Mord an einem Sheriff an. Für die vier Taugenichtse schlägt damit die dramatische Stunde ihrer Bewährung ...-> El Dorado (1966, ca. 121 Min., FSK 12, Bild 1,85:1 anamorph):Ein Western-Klassiker mit drei Hollywood-Legenden: Regisseur und Produzent Howard Hawks und Robert Mitchum. Mitchum brilliert in der Rolle des Sheriffs. Alkoholiker, aber trotzdem eine Kämpfernatur, stellt er sich mutig gegen die dunkle Seite des Wilden Westens: rücksichtslose Viehbarone und windige "Geschäftsleute". Wayne, der "Duke", spielt wie Mitchum in Höchstform - als alter Freund und kampferprobter Gefährte des Sheriffs. Spannungsgeladen, mit jeder Menge Schlägereien und komischen Episoden ist El Dorado ein Western der Spitzenklasse!-> Der Marshall (1969, ca. 123 Min., FSK 12, Bild 1,78:1 anamorph):Ausgerechnet den alten, versoffenen Raufbold Marshal Cogburn bittet die 14-jährige Matty (Kim Darby) um Hilfe, um die Mörder ihres Vaters zu fangen. Der alte Reuben Cogburn, den alle nur "Rooster" nennen, hat zwar nur noch ein Auge und seine besten Jahre längst weit hinter sich, doch zusammen mit Texas-Ranger La Boef (Glen Campbell) und der mutigen Matty im Schlepptau nimmt er es noch immer mit allen Schurken auf...-> Rio Lobo (1970, ca. 110 Min., FSK 12, Bild 1,78:1 anamorph):Der klassische, spannungsgeladene John Wayne Western beginnt mit einem spektakulären Raubüberfall der Konföderierten auf einen Goldtransport der Nordstaaten. Der Colonel des Zugs (Wayne) sperrt die beiden Anführer der feindlichen Truppe (Jorge Rivero, Chris Mitchum) ein, doch nach Ende des Bürgerkriegs schließen die drei Männer Freundschaft. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach den Verrätern aus den Reihen der Nordstaaten, die für eine Serie von Überfällen auf die Goldtransporte der Nordstaaten verantwortlich sind. Ein Einsatz, der in einen dramatischen Schusswechsel gipfelt.-> Big Jake (1971, ca. 105 Min., FSK 16, Bild 2,35:1 anamorph):In diesem spannungsgeladenen Western ist John Wayne Big Jake McCandles. Er hat seine Frau (Maureen OHara) seit über 18 Jahren nicht gesehen. Doch als sein Enkel von einer Bande Gesetzloser entführt wird, kehrt er nach Hause zurück. Während die Gesetzeshüter in klapprigen Automobilen die Verfolgung aufnehmen, sitzt Jake schon im Sattel: gemeinsam mit seinem indianischen Scout (Bruce Cabot) und einer Kiste Geld. Doch für Jake ist das Zahlen eines Lösegeldes nicht die Art, wie man im guten alten Westen eine offene Rechnung begleicht.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe